28. April 2015

Eiche (nicht) räuchern mit Eisenlösung

Etwa vier Wochen ist meine Stahlwolle in Essiglösing nun vor sich hinoxidiert. Es war kaum noch etwas übrig (von der Stahlwolle).
Nun habe ich das Ganze abgeseiht und einen Probeanstrich gemacht.

Außen unbehaldelt, linker Streifen 2 Wochen alte Lösung, rechter Streifen 4 Wochen alte Lösung

Also, ich bin von der Methode nicht begeistert und es hat mit dem eigentlichen Räuchern wie mit Salmiakgeist nichts zu tun.

Es ist mehr wie ein klassischer Anstrich, der oberflächlich bleibt. Zudem stinkt das Zeug - nach Rost, so ein Zufall - und färbt auch noch ab. 
Die geübte Hausfrau weiß ja wie schlecht Rostlecken aus Kleidung rauszubekommen sind. Also, nein, das ist keine Option für mich. Es schaut einfach nicht schön aus.


Dann dochmal auf der Rückseite eines Balken getestet

Dann besorge ich mir doch lieber mal eine ABC-Maske und bleibe bei meinem Salmiakgeist. Klingt auch viel netter als Eisenlösung :)

Servus,
Karl-Erwins Frau


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen