22. September 2014

Speisekammer, Teil 3 - Ein Traum! :-)

Ja, was soll ich noch sagen. 
Das Weinflaschenregal zu bauen hat mich 3 halbe Tage Zeit und einige Nerven gekostet, aber es hat sich gelohnt.

Wareneinsatz: 
Quasi €0,- da ich aus Resten gebaut habe.
Das teuerste war vermutlich den Flascheninhalt, aber das kann man ja nicht zählen ;-)

 
Genau so wollte ich es haben:

Hell, übersichtlich, nur an der Sortierung muss ich natürlich noch arbeiten.



Jetzt ist der Platz zu 90% gut ausgenutzt. Es fehlen noch ein paar Kisten für Kleinkram, die dann in das tiefe Regal kommen. Die Schubladen des Turms muss ich noch durchsehen, aufräumen und beschriften.


Alles in Allem mal wieder ein Projekt gelungen :-)

Grüssle,
KEF

Keine Kommentare:

Kommentar posten